Fragen (FAQ)

Wie viel Prozent der Spenden werden für die Verwaltung  des Vereins verwendet?

0% – Die Kosten decken die aktiven Mitglieder durch Mitglieds Beiträge und private Mittel. Die Beiträge der Außerordentlichen Mitglieder, auch Unterstützer genannt, und sonstige monatlichen oder jährlichen Spenden fließen hingegen voll in die Hilfsprojekte. Der Spender selbst kann angeben wie seine Spenden verwendet werden sollen.

Bringen die Spenden auch wirklich etwas?

Wir verschwenden keine Spendengelder, sondern versuchen etwas nachhaltig zum positiven zu verändern. Wir bieten den Kindern eine Ausbildung, damit diese aus Armut und Slums entkommen können und damit zukünftig selbst zu einer besseren Zukunft vor Ort beizutragen. Diese Kinder sind nicht nur dankbar, sondern tragen durch Hilfe oder eigene Spenden zu einem wachsenden Kreislauf bei. Wir planen den Abgängern, welche sich selbständig machen möchten, über Partner auch Mikrokredite anzubieten. Der Erfolg kommt dann ebenfalls dem Projekt zugute.

Ist die Hilfe nicht nur ein Tropfen auf den heißen Stein?

Natürlich können wir nicht die ganze Welt ändern, aber wir können Schritt für Schritt dazu beitragen sie ein kleines Stück besser zu machen. Nur weil wir nicht allen Kindern helfen können, sollte das kein Grund sein keinem zu helfen. Deshalb ist es uns wichtig nachhaltig zu helfen, als Probleme zu beseitigen als nur an Symptomen herum zu doktern.

Warum helft ihr nicht Kindern bei uns? Hier gibt es doch auch genug Probleme.

Ja, es gibt auch bereits genügend Organisationen die diesen Kindern helfen und auch der Staat hilft. Woanders sterben jedoch Kinder, werden vergewaltigt und verhungern. Dort kann man auch mit wenigen Mitteln viel bewirken. Das soll nicht bedeuten, dass wir nicht in Zukunft auch hier Kinder finden die unsere Hilfe brauchen und auch bekommen werden.

Wie kann ich sicher sein, dass mein Geld auch wirklich ankommt?

Wir sind offen für sämtliche Fragen und zeigen auf dieser Seite und auf Facebook offen was wir mit den Spendengeldern tun. Natürlich werden wir auch staatlich kontrolliert. Durch regelmäßige Berichte, Bilder und Fotos möchten wir Ihnen nicht nur aufzeigen was dort unten alles für Probleme bestehen, sondern auch wie wir helfen diese zu beseitigen. Wer möchte kann auch gerne ein Brieffreund/in oder Paten vermittelt bekommen und kann dann direkt mit den Kindern kommunizieren.

Was unterscheidet help4children von anderen Organisationen?

Es gibt viele gute und seriöse Organisationen, die wenigsten sind jedoch offen genug, um sehen zu können was mit den Spendengeldern passiert. So fressen oft Werbekosten einen Großteil der Spenden auf, Sachspenden (Altkleider, Schuhe usw.) werden verkauft. Wir helfen Kindern denen niemand helfen wollte, zeigen offen was mit Spenden passiert und geben keine Spendengelder für Werbung aus. Wenn wir jemals Werbung machen sollten, dann wurden die unserem Verein gespendet und verursachten so dem Verein keine Kosten. Zudem versuchen wir nicht, die Kinder bei der Hand zu nehmen und unseren europäischen Weg aufzudrängen, sondern wir helfen den Kindern auf eigenen Füßen zu stehen und deren eigenen Weg zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.